Kurzzeitpflege


Oft ist es nach einem Aufenthalt im Krankenhaus oder bei Verhinderung der Pflegeperson nötig, rund um die Uhr Pflege und Betreuung zu erhalten. Dazu können Sie die vorübergehende Pflege in unserer Einrichtung in Anspruch zu nehmen. Die Kurzzeit- und Verhinderungspflege können Sie bis zu 8 Wochen pro Jahr von Ihrer Pflegekasse mitfinanzieren lassen! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Die Pflegekasse übernimmt im Rahmen der Leistungsbeträge die pflegebedingten Aufwendungen. Gern führen wir ein Beratungsgespräch mit Ihnen.

Aktuelles


Am 24. Mai findet von 15:00 bis 18:00 Uhr in unserer Tagespflege ein Tag der offenen Tür statt. Am 29. März 2019 wurden Sachsens Beste Pflegekräfte geehrt. Den Sonderpreis erhielt unsere Mitarbeiterin Manuela Schab. Stellvertretend für alle Pflegekräfte sagen wir DANKE und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!